It won't be so long

Eine True Blood Kurzgeschichte!!! hört auch das hier an und leset....

Broken Wings



"Es ist Zeit.. so werde ich endlich den wahren Tod begnen..." dort stand er und schloss seine Augen... Wie lange er doch gewartet hat endlich die Sonnenstrahlen auf seiner Haut wieder zu spüren, seine Haut wird brennen und doch... fürchtet er sich nicht... Nein, im Gegenteil, er will den wahren Tod willkommen heißen und somit endlich Frieden schließen... Doch hat er nicht mit ihr gerechnet.. Sie stand dort ebenfalls, nach Luft ringen und Tränen in den Augen...

"Wieso?" "Du kennst doch die Antwort... So viele mussten durch Mich sterben... Es hat ein Ende.." Ihre Beine brachten ihn zu hin, wie betäubt nahm sie seine Hand in ihre, und hielt sie fest..Sie presste ihre Lippen zusammen und sagte leise.

"Ich gehe mit Dir..." "Dort wo ich hingehe, kannst Du nicht mit..." Dort wo Du hingehst, ist auch ein Platz für mich.. Was hält mich hier auf, wenn Du nicht an meiner Seite bist? Wozu den Schmerz spüren, wenn Du fort bist?"

"Du wirst wieder Leben können..Durch mich hast du es verloren..."Falsch durch Dich habe ich wieder das Leben schätzen gelernt... Wenn Du gehst...Werde ich Dir folgen...Ob Du es willst oder nicht...Ich komme mit..." Seine Hand berührte ihre sanfte und zarte Wange. Wie weich doch diese Haut war... Er schüttelte mit dem Kopf und lächelte sie etwas an "Wieso tust Du dies?"

"Kannst Du es Dir nicht denken?", sie legte die eine Hand von ihn auf ihre linke Brust, dort drunter spürte er das Schlagen eines Herzes, ihres Herzens... "Es schlägt für uns beide Gemeinsam... Und wenn Du denkst Du kannst alleine gehen... Ich gehe mit... Es wird nicht lange dauern..." dabei sah sie ihn zum ersten Mal wie er eine Träne vergoß... Sie küsste diese einzelne Träne weg und wusste dies erst der Anfang...

"Es wird nicht lange dauern.."wiederholte er nochmal, und sie nickte. Hand in Hand warten beide auf die Sonne... Während es Heller wurde stieg Rauch auf. Er vertsärkte nochmal sein Händedruck, und sah ein letztes Mal sie an. Während sie los lies und zu rennen anfing, und sich vom Dach eines Hotels fallen lies...

Es würde schnell gehen'


dachte sie dabei, ein letztes Mal sah sie an und formte Stumm ein "Ich liebe Dich..."

End...

Woau Das Lied Broken Wings hat mich Mal zu einer Kurzgeschichte gebracht

30.10.11 15:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen